Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

BergWanderTouren für ...

... trittsichere und schwindelfreie

Auf den Steinberg

Ausgangspunkt: Parkplatz Zauberwald 795 m
Ziel: Steinberg 2026 m
Höhenunterschied: 1230 Meter
Gesamtgehzeit: ca. 5,5 Stunden
Gesamtstreckenlänge: ca. 12 Kilometer

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung von www.berchtesgadener.com

Von Berchtesgaden fährt man in Richtung Ramsau. Am besten parkt man am Parkplatz Zauberwald. Es führt am Anfang ein schöner Güterweg stetig nach oben. Nach einem kurzen Stück zweigt man nach links Richtung Schärtenalm ab. Nach ca. 1,5 Stunden hat man die Schärtenalm auf 1362 m erreicht. Von dort sind es ca. 45 Minuten bis zur Blaueishütte auf 1680 m. Die Blaueishütte ist auch Ausgangspunkt für viele Touren im Hochkaltergebirge. Jetzt folgt man dem beschilderten Weg Richtung Steinberg. Bei einer Abzweigung hält man sich links, da es nach rechts Richtung Wasserwandkopf, Kleinkalter und Hochkalter geht. Man quert eine Schotterrinne und findet dann griffigen Fels vor. Der Steig führt über die schräge Felswand in ca. 1 Stunde auf den Steinberg, dem, von Norden aus gesehen, ersten Gipfel des Hochkaltermassives. Man hat von hier einen wunderschönen Rundblick auf Reiteralpe, Lattengebirge, Berchtesgaden, Watzmann und Hochkalter. Der Abstieg führt auf dem gleichen Weg wie der Aufstieg.

Haus Tauernblick | Ferienwohnung in Berchtesgaden - Maria Gern
Familie Seidinger | Almbachweg 13 | D-83471 Berchtesgaden - Maria Gern
Telefon: 0049 86 52 - 635 46 | eMail: info@tauernblick.de | Web: www.tauernblick.de